Anna-Maria

ANNA-MARIA SIGMUND begann in ihrer Jugend auf der Orgel Gottesdienste zu begleiten. Der Unterricht bei KMD H.Hamm in der Basilika Weingarten gab den Ausschlag für ihren musikalischen Werdegang. Anna-Maria absolvierte die Kirchenmusikalische Ausbildung an der Diözese Augsburg unter Prof. Völkl. Später kamen freie Studien bei Prof. Soergel (Orgel), Prof. Hempel (Tonsatz) und Prof. Irmscher (Dirigieren) hinzu. Meisterkurse führten sie zu Minas Bourbodakis (Komposition) und Prof. Vadim Galuschka (Klavier). Heute unterrichtet sie in Ebersbach Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf verschiedenen Instrumenten. Seit 2011 gibt sie am Progymnasium Altshausen Klavierunterricht im Rahmen der Ganztagesbetreuung und leitet verschiedene Kurse an der Volkshochschule Aulendorf.